Aït Bouguemez-tal

 Ait Bouguemez – Tal →Hohe Atlas →Marokko

Das Ait Bouguemez-tal (aït Bougmmaz) liegt in einer Höhe zwischen 1800 und 2300 M mitten im M’goun-gebirge im Zentral-hohen Atlas in der Provinz von Azilal in Marokko.

Das Bergtal von Ait Bouguemez ist 70 km von Azilal und 180 Km von Marrakesch entfernt. Es erstreckt sich in einer Länge von etwa 30 km und Zält etwa 30 Lehm-Dörfer Mit etwa 14000 Einwohner insgesamt.

Von Hohen Bergen umschlossen, war das flache grüne hoch-Tal Jahrhunderte lang nur zu Fuß und mit Mulis zugänglich. Es wurde also von jeden Außeneinflüssen bewahrt.

Die Nomaden von berberischer Abstammung die das Tal von Aït Bouguemez seit dem 17 Jahrhundert besiedelt haben und ansässig wurden, haben eine einzigartige Lehmbauweise entwickelt. Das Tal von Aït Bouguemez zählt zu den wenigen gebieten Marokkos wo zahlreiche typische berberische Lehmdörfer gut bewahrt sind und wo der reisende das typische Berber-leben noch bewundern kann.

Das Tal von Ait Bouguemez ist von mehreren Hohe Berge umgeben: Jebel Mgoun (4068 M), Wawgouzat (3680 M), Azourki(3660 M) und Tizal (3041 M).

Das schöne grüne Tal von Aït Bouguemez, auch „La vallée heureuse“ das glückliche Tal oder das Tal der Glücklichen Menschen genannt, ist ein sehr beliebtes Ziel für Wandern und Trekking und ein ideales Ort für Erholung und Urlaub in der Natur. schauen sie die Internetseite von unserem Hotel in Ait Bouguemez an.

Hier ist ein Link zu dem Portal von Ait Bouguemez. Die Website ist zur Zeit nur auf französisch.  Deutsche und englische  Versionen sind bald Verfügbar.

Die Seite verfügt aber schon auf der Funktion der Automatischen Übersetzung in der deutschen Sprache.

http://www.aitbouguemez.com

In dem Portal werden Sie schon eine Menge Informationen finden über das Tal von Ait bouguemez.  Mgoun-gebirge und den Hohen Atlas.